Archiv! Aktuelle Tipps & Termine finden Sie: hier

Freizeit Tipps fürs Ruhrgebiet: Konzert Highlights 2008:

 
HIM am 24.02.2008 im Palladium Köln
Drei kleine Buchstaben, hinter denen sich eine Kraft verbirgt, die sich längst ihr eigenes Genre geschaffen hat: HIM sind Finnlands größter Musikexport und eine der wichtigsten Rockbands der letzten Dekade. Spätestens seit sie mit ihrer bahnbrechenden "Join Me"-Hitsingle wochenlang die Spitze der deutschen Charts belegten, gelten Sänger Ville Valo und seine Mitstreiter als die Verkörperung des "Love Metal".
Anfang September 2007 meldete sich das Quintett nun mit "Venus Doom", ihrem sechsten Studioalbum, zurück. Auf ihrer großen Deutschlandtour Anfang 2008 vom 16. bis 26. Februar treten die finnischen Dark-Rocker in Mannheim, München, Leipzig, Dortmund, Köln und Hamburg auf.

Tickets bei eventim
The Smashing Pumpkins am 24.02.2008 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Nach ihrem erfolgreichen Comeback in diesem Sommer gehen Billy Corgan und Band 2008 erneut auf Tournee, die sie durch fünf deutsche Städte führen wird.
Sie zählen zu den einflussreichsten und erfolgreichsten Rockbands der 90er Jahre. The Smashing Pumpkins gelang über ihre gesamte Karriere der außergewöhnliche Spagat zwischen künstlerischem Individualismus und weltweitem Erfolg. Angeführt von Song-Genie Billy Corgan, einem echten kreativen Freigeist, verkauften sie während ihrer ersten Schaffensperiode zwischen 1987 und 2000 weltweit über 35 Millionen Alben. Mit zeitlosen Hits wie "Today", "Bullet With Butterfly Wings", "1979" und "Try, Try, Try" schufen sie ihren vollkommen eigenen Rockmusik-Kosmos und wurden damit zum Soundtrack einer ganzen Generation.
Nach den ersten drei überwältigenden Deutschlandkonzerten bei den diesjährigen Rock am Ring und Rock im Park Festivals sowie einer Soloshow in Berlin kehren The Smashing Pumpkins vom 21. bis 26. Februar 2008 jetzt erneut nach Deutschland zurück.

Tickets bei eventim
Earth, Wind & Fire am 05.03.2008 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Do you remember? Mit dieser Zeile beginnt "September", einer der größten Hits von Earth, Wind & Fire – und wer könnte eine der erfolgreichsten, populärsten und buntesten Funk Formationen je vergessen? Bis heute sind ihre Hits aus dem Repertoire vieler Radiosender und Diskotheken nicht wegzudenken und haben absolut nichts von ihrer Energie verloren.
Fans von Earth, Wind & Fire - und alle die es noch werden wollen - dürfen sich nun freuen! Die großen Meister des Funk und Soul aus den USA werden nach langen Jahren wieder einmal einen Abstecher nach Europa machen. Im März 2008 hat das Warten dann endlich auch in Deutschland ein Ende: direkt im Anschluss an ihre Südamerika-Tournee wird die Original-Formation um Verdine White, Philip Bailey und Ralph Johnson in 8 exklusiven Konzerten quer durch die Republik live on stage zu erleben sein. Mit im Gepäck haben sie natürlich alle großen Hits und ihre legendäre, fantastische Bühnenshow. Sicherlich einer der Höhepunkte des Jahres, der uns da ins Haus steht und nach eigenen Aussagen ist auch die Band schon absolut heiß auf ihre deutschen Fans und die Konzerte in "Good Old Germany"!

Tickets bei eventim
Gary Moore am 10.03.2008 im E-Werk in Köln
Robert William Gary Moore ist einer der begnadetesten Hardrock- und Blues-Gitarristen. Sein Talent hat er mittlerweile in vielen Bands unter Beweis gestellt. Nach seiner Bandkarriere ist Gary nun seit 26 Jahren auch als Solokünstler sehr erfolgreich. Einer seiner größten Erfolge ist der Song Still Got the Blues.
Seit Mai 2007 steht seine neue CD "Close as you get" in allen Plattenläden. Natürlich ist der Gitarrengott seiner großen Liebe, dem Blues, treu geblieben. Das Album beinhaltet eine interessante Songmischung: Neben eigenen Tracks covert der Gitarrist die schönsten Blues-Stücke.
Nun geht Gary Moore auf Tour um das Publikum mit seiner Musik zu begeistern. Lassen Sie sich dieses einmalige Event nicht entgehen und sichern Sie sich jetzt gleich Ihre Gary Moore-Tickets!

Tickets bei eventim
The Cure am 16.03.2008 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Kaum eine Band ist so schillernd und vielseitig wie The Cure. Seit Ende der siebziger Jahre erfreut uns die Gruppe um Gründer und Mastermind Robert Smith mit melancholisch-dunklen Klängen. Frei, unabhängig und eigenwillig haben sie ihren ganz eigenen Stil kreiert, der irgendwo zwischen Mainstream und Alternative liegt. Mit Hits wie "Boys don't cry" oder auch "Friday, I´m in love" haben sie Musikgeschichte geschrieben, doch The Cure sind noch viel, viel mehr. Diese Band unbedingt live sehen - es lohnt sich!

Tickets bei eventim
Nightwish am 19.03.2008 in der Westfalenhalle 2 in Dortmund
Als ein Mädchen in Lederhosen und vier Typen, die aussahen als kämen sie direkt von der High-School, bei der legendären Rock Venue Lepakko in Helsinki, Finnland spielten, konnte noch niemand davon ausgehen, dass sie eines Tages Mammuttourneen spielen und zur erfolgreichsten finnischen Band mit siebenstelligen Verkaufszahlen avancieren würden.
Die erste "Ära" der Band ging mit einem offenen Brief zu Ende, in welchem die Bandmitglieder ihre fantastische Opernsängerin und Frontfrau Tarja Turunen feuerten. Sollte dies das Ende von Nightwish sein? Zu diesem Zeitpunkt wusste das niemand so genau. Ersatz wurde schließlich mit Anette Olzon gefunden. Mit ihr nahmen die Finnen ihr sechste Album auf: emotional bombastischer und vielfältiger denn je. Die himmlische Stimme von Anette Olzon zieht sich heiter und kraftvoll, sogar variantenreicher als die ihrer Vorgängerin, durch das Album. Nightwish’s Musik hat ihre Stimme wirklich verdient.
Nebst der Tatsache, dass dieses leidenschaftliche Werk wirklich heavy ist und eine dunkle Atmosphäre schafft, schwingt dennoch ein optimistischer Unterton mit, der uns lehrt, dass es selbst in trostlosesten Zeiten immer Hoffnung gibt. Der Sound nach Nightwishs Wiedergeburt ist stärker und unbeugsamer denn je.

Tickets bei eventim
James Blunt am 19.03.2008 in der Kölnarena in Köln
James Blunt zählt zweifelsfrei zu den derzeit erfolgreichsten europäischen Künstlern. Begonnen hat der Songwriter, Sänger und Multi-Instrumentalist seinen musikalischen Siegeszug mit seinem Debüt-Album "Back To Bedlam", das 2005 erschien und James Blunt quasi über Nacht in den Pop-Olymp aufsteigen ließ. In Windeseile eroberte die Platte die Spitze der Album-Charts in nicht weniger als neun Ländern diesseits und jenseits des Atlantiks. Damit nicht genug: Mit seiner ersten Erfolgssingle "You're Beautiful" gelang es James Blunt, als erster britischer Künstler seit einem ganzen Jahrzehnt einen Nummer-Eins-Hit in den US-amerikanischen Billboard Charts zu landen. Zwei Brit Awards, fünf Grammy Nominierungen, elf Millionen verkaufte Alben weltweit und dazu auch noch mit "You’re beautiful" den Song, den die Briten am häufigsten hören wollen, wenn sie sich verheiraten: James Blunts 2005 veröffentlichtes Debut-Album "Back to Bedlam" war durch und durch ein Hit.
Doch James Blunt kann mehr, als „nur“ Hit-Singles liefern: Auf seinen Live-Shows beweist der Brite mit dem Schmuse-Falsett regelmäßig, dass in ihm das Herz eines waschechten Singer/Songwriters steckt, der als Musiker erstgenommen werden will und kann. Neben seinen eigenen Songs mit Bandbegleitung stehen stets auch bemerkenswerte Akustik-Cover-Versionen von Bands wie Crowded House, den Pixies, Peter, Björn und John oder U2 auf James Live-Setlist. Von seinen Live-Qualitäten können sich die deutschen Fans im Frühjahr 2008 überzeugen. Dann kommt James Blunt für fünf Konzerte erneut nach Deutschland. Ein Konzertereignis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollen!

Tickets bei eventim
Rihanna am 22.03.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Die ultimative Überfliegerin des R'n'B kommt zurück nach Deutschland. Am 22. März gibt sie ein exklusives Konzert in Düsseldorf!
Rihanna ist die unumstrittene Queen des R'n'B: Wie ein Wirbelwind hat die gerade mal 19-jährige Schönheit aus Barbados in den vergangenen drei Jahren weltweit die Hitlisten und Clubs aufgemischt. Zugleich hat sie mit ihrem bestechenden Mix aus karibischen Rhythmen und urbanem R’n’B neue Standards im Bereich des Pop gesetzt. Stolze drei Alben veröffentlicht, unzählige internationale Preise gewonnen und über ein halbes Dutzend Singles an die Spitze der US-amerikanischen Top Ten katapultiert. Anlässlich der Veröffentlichung ihres "Good Girl Gone Bad"-Albums kam die Überfliegerin im November erstmalig auf Headliner-Tour nach Deutschland und begeisterte ihre Fans.
Wer Rihanna damals verpasst hat, bekommt jetzt eine neue Chance sie live zu erleben. Sichern Sie sich jetzt die begehrten Tickets für das exklusive Konzert in Düsseldorf.

Tickets bei eventim

Fury In The Slaughterhouse am 29.03.2008 in der Jahrhunderthalle Bochum
Sie gehören zur Elite der deutschen Musiklandschaft und prägten diese wie vielleicht kaum eine andere Band. Fury in the Slaughterhouse feiern in diesem Jahr ihr 20jähriges Bandjubiläum und schockieren die Fans im gleichen Atemzug mit der Ankündigung, dass dieses Jubiläumsjahr nun gleichzeitig auch ihr letztes sein wird. Doch das tun sie natürlich nicht, ohne noch ein letztes Mal auf große Deutschland- und Festivaltour zu gehen und sich gebührend von Fans und Freunden zu verabschieden.
Wenn man bei dieser Band, mit so vielen Hits und Fans in so vielen Jahren an Abschied denkt, mag man förmlich schon die liebevoll beschrifteten Plakate plastisch vor Augen sehen, die von den Zuschauern für ihre Furys auf ihren letzten Shows geschwenkt werden. Denn wieder einmal ist es ein Satz der Band selbst aus einem ihrer größten Hits, welcher diesen Abschied prägen wird: "Won’t forget these days! "
Erleben Sie dieses außergewöhnliche Jubiläum und feiern Sie gemeinsam mit Fury in the Slaughterhouse.
Weiteres Konzert am 30.03.2008 in der Uni Halle Wuppertal


Tickets bei eventim

Kelly Clarkson am 03.04.2008 im Palladium in Köln
Amerikas jüngster Superstar heißt Kelly Clarkson. Mehr als elf Millionen Mal verkaufte sich ihr Hitalbum "Breakaway", 20 Mal wurde es mit Platin ausgezeichnet und zweimal für einen Grammy nominiert. Nun ist die Überfliegerin mit der Wahnsinnsstimme zurück. Auf ihrem dritten Werk "My December" samt der Single "Never Again" präsentiert sich Kelly Clarkson selbstbewusster, besser und erfolgreicher als je zuvor. Im April 2008 kommt dier erfolgreiche Sängerin endlich wieder nach Deutschland.
Kelly Clarkson besitzt mit 25 Jahren bereits eine stärkere Persönlichkeit und Stimmkraft als viele ihrer älteren Kolleginnen. Schon mit ihrem Debütalbum "Thankful" erreichte die Gewinnerin von "American Idol", dem amerikanischen Pendant zu "Deutschland sucht den Superstar", Doppel-Platin. Das Zweitwerk "Breakaway" (2004) samt der Nummer-1-Hits "Since U Been Gone" und "Because Of You" schaffte es gar als eines von nur fünf Alben der Geschichte, sich über 13 Monate in den amerikanischen Top 20 zu halten. Zudem wurde die Platte in Kanada, Australien und Europa mit über einem Dutzend Platintrophäen und anderen Preisen ausgezeichnet.


Tickets bei eventim

Paul Anka am 10.04.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Paul Anka's "Diana" gehört mit über 10 Millionen Schallplatten zu den meistverkauften Singles überhaupt. In dieser Klasse spielen nur noch Elton John's "Candle in the Wind" und Bing Crosby's "White Christmas" mit. Mit insgesamt über 900 komponierten Liedern wurde Paul Anka 1993 in die "Songwriter's Hall Of Fame" der National Academy Of Popular Music aufgenommen. Mit dieser Auszeichnung wurde er zu einem der legendärsten Komponisten unserer Zeit. Aus seiner Feder stammen Hits wie "Put Your Head On My Shoulder", "She's A Lady" komponiert für Tom Jones, "A Steel Guitar & A Glass Of Wine", "You Are My Destiny" und "My Way", den Welterfolg, den er für Frank Sinatra schrieb.
Der 1941 in Ottawa geborene Kanadier erhielt noch eine ganze Reihe weiterer Auszeichnungen: Paul ANKA auf dem "Walk Of Fame" in Hollywood, als "Entertainer des Jahres" 2001 von der American Gaming Association geehrt, im Jahr darauf erhielt er den "International Trade & Commerce Award" seines Heimatlandes Kanada, der 27. April wurde dort zum "Paul Anka Day" erklärt.
Zum 50. Bühnenjubiläum veröffentlichte Paul Anka im November 2007 das Doppel-Album "Classic Songs - My Way". Mit dieser Zusammenstellung seiner Lieblings-Popsongs kommt er im April nach Deutschland. Erleben Sie ihn auf seiner "Classic Songs - My Way"-Tour live!


Tickets bei eventim

Knorkator am 10.04.2008 im Live Club Barmen in Wuppertal
Echt "knorke" sind die drei Berliner von Knorkator und ausserdem auch "die meiste Band der Welt". Den perfekten abgedrehten Mix aus Metal, Klassik und Pop bieten sie schon seit Jahren feil, spätestens seit dem Grand-Prix sind sie allseits bekannt. Titel wie "Ich bin überhaupt nicht da" oder "Wie weit ist es bis zum Horizont" bringen das wohl am Besten rüber. Und auch auf ihrem aktuellen Release lassen es die "Könige des Vulgären" richtig krachen. Ihre Konzerte sind mehr als das, sie sind ein vollkommenes "kulturelles" Erlebnis.


Tickets bei eventim

Zucchero am 11.04.2008 in der Philipshalle Düsseldorf
Auf den Bühnen und Festivals der Welt ist Zucchero ein gern gesehener Gast; die Liste seiner musikalischen Partner liest sich wie ein Who-is-Who der Musikgeschichte. Größen wie Eric Clapton, B.B. King, Sting, Sheryl Crow, Joe Cocker, Tom Jones und Queen arbeiteten bereits mit dem Ausnahmekünstler zusammen, der Welthits wie "Senza Una Donna" oder "Diamante" (feat. Randy Crawford) geschrieben hat.
Nach dem weltweiten Erfolg von "Zu & Co", dem Duett-Album, das Zucchero auch in den Staaten beachtliche Charterfolge bescherte, präsentierte Zucchero zuletzt sein Meisterwerk "Fly". Auf individuelle Art und Weise verbindet der Italo-Rocker Zucchero mit der Vorliebe für skurrile Hüte und dunkle Sonnenbrillen Bluesrock und mediterranen Flair. Rhythmische Songs verbinden sich mit ruhigen Balladen, die zum Träumen einladen.
Im Frühjahr 2008 kehrt Zucchero auf die deutschen Konzertbühnen zurück. Im Programm hat er nicht nur sein letztes Meisterwerk "Fly", sondern auch alle seine großen Hits wie "Baila", "Cosi Celeste", "Dune mosse", "Il Mare" oder auch "Everybody's got to learn sometime", die Zucchero auch gerade erst drei Mal vor ausverkaufter Kulisse in der Arena di Verona präsentierte.
Mit seiner "schmirgeligen" Charakterstimme und vertrautem rauem Charme wird Zucchero erneut seine deutschen Fans begeistern.


Tickets bei eventim

Katie Melua am 15.04.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Die exzellente Live Künstlerin begeistert mit ihren Songs, die sich musikalisch zwischen Blues, Jazz, Pop, Soul und Folk bewegen, nicht nur Kritiker sondern auch ein breites Publikum. Die Erfolgsstory der heute 22-jährigen begann 2003 mit der Veröffentlichung ihres Debutalbums "Call of the Search", das sich weltweit über 4 Millionen Mal verkaufte. Ihr zweites Album "Piece by Piece" hielt sich allein in Deutschland über 72 Wochen in den Top 20 und steht weltweit bei über 4,5 Millionen verkaufter Einheiten. Katie Melua wurde vom Verband der europäischen Musikindustrie (ifpi) zudem als "erfolgreichste Künstlerin Europas" ausgezeichnet und erhielt den World Music Award als "erfolgreichste englische Künstlerin weltweit". Darüber hinaus wurde sie mit ihrem zweiten ECHO 2007 als "beste internationale Künstlerin" geehrt.
Bei ihren Konzerten bezaubert Katie, unterstützt durch ihre brillante Band, mit Charisma und dem ihr eigenen überwältigenden Stimmvolumen. Mit Songs wie "Nine Million Bicycles", "Piece by Piece", "The Closest Thing to Crazy" oder "Call Off The Search", schaffen sie und ihre herausragenden Musiker es immer wieder unvergessliche Konzerterlebnisse zu präsentieren.


Tickets bei eventim

Fettes Brot am 23.04.2008 in der Westfalenhalle 2 in Dortmund
Persiflierend-ironische Texte und funky-tiefe Bässe: Fettes Brot verbreiten seit 15 Jahren ihre Definition von Hip Hop. Nach zwei Jahren unermüdlichen Tourens verordneten Björn Beton, Doc Renz, König Boris der hiesigen Rap Musik eine Auftrittspause. Nahezu eine Million Zuschauer sahen Fettes Brot seit dem Erscheinen der letzten Platte "Am Wasser gebaut" live auf Konzert- und Festivalbühnen. In diesem Jahr zog sich die Band zurück und feilte in ihrem Hamburger Studio an ihrem neuen Album. Dieses werden sie bereits Ende des Jahres auf einer intimen Clubtour unter dem Pseudonym "Bette Frost" live präsentieren.
Drei Monate später, im März 2008, kommt das langerwartete Album mit dem Titel "Strom und Drang" endlich auf den Markt. Und kurz danach stürmen Fettes Brot auch wieder die großen Konzertbühnen!


Tickets bei eventim

Howard Carpendale am 25.04.2008 in der Westfalenhalle 1 in Dortmund
"20 Uhr 10"! Die untergehende Sonne taucht die Straße in sanftes Gold. Ein Mann sitzt draußen in der Abendstimmung in einem Café, beobachtet die Szenen auf der Straße, die Menschen, die vorübergehen, reflektiert das Leben - sein Leben. Dieser Mann ist Howard Carpendale.
Als am 13. Dezember 2003 in der Köln Arena der Vorhang fiel, beendete einer der erfolgreichsten Musiker und Entertainer Deutschlands nach 45 Jahren offiziell seine Gesangskarriere. Es war ein bewegender Moment für den Künstler und für seine Fans. Rund 20.000 begeisterte Konzerbesucher sahen dieses legendäre Konzert. Sogar der Spiegel widmete Howard Carpendale mit der Headline "Deine Spuren im Land" einen Artikel, der sein Lebenswerk würdigte. Über vier Jahre sind seitdem ins Land gezogen.
Mit "20 Uhr 10" hat er ein neues Album im Gepäck, das an die vorherigen Erfolge sofort anknüpfte. Bereits vier Tage nach der Veröffentlichung erreichte "20 Uhr 10" Gold Status mit mehr als 100.000 verkauften Exemplaren. Wer es hört, wird verstehen, dass sie sein musste, die Rückkehr ins Rampenlicht. Die Zeit der Selbstreflektion, des "in sich Gehens" in den letzten vier Jahren hat seinem Leben und seinem künstlerischen Schaffen die Richtung gewiesen. Das Ergebnis: Howard Carpendale hat zu sich selbst gefunden. Am Ende siegte die Liebe zur Musik, die immer schon sein ganzes Leben bestimmte.
Musikalisch beweist Carpendale mit "20 Uhr 10", dass er zweifellos zu den ganzen großen Sängern und Künstlern in Deutschland gehört. Eine Mischung aus Popsongs mit Hitqualität und deutschen Chansons umspannt das musikalische Konzept. Der Mensch Carpendale offenbart sich und seine Entscheidungen, lässt uns teilnehmen an seinem Leben. Er blickt zurück, nach vorn und tief in sich hinein und gewährt einen kurzen Blick hinter die Kulissen. "Jetzt weiß ich, diese Songs sind auf unterbewusste Art ein Spiegel meiner Persönlichkeit, meiner Einstellungen."


Tickets bei eventim

GROBSCHNITT am 26.04.2008 in der Festhalle Durlach in Karlsruhe

Die legendäre Band aus Hagen lebt wieder! Milla Kapolke, Toni Moff Mollo, Willi Wildschwein & Freunde haben Grobschnitt neu formiert und sind wieder auf Tournee. Auf Grobschnitt's Webseite oder auch bei YouTube kann sich jeder überzeugen, dass die Truppe nichts verlernt hat - die Party geht weiter! Sicherlich auch bald wieder im Ruhrgebiet.


Tickets bei eventim

DJ Bobo am 30.04.2008 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Gruezi miteinand.... aus einem kleinen Schweizerdorf direkt an die Spitze der Charts. Der Tänzer und Musiker DJ Bobo gehört sicherlich zu den bekanntesten Exporten der kleinen Alpenrepublik. Seit Beginn seiner Karriere Anfang der neunziger Jahre brachte es der Star auf unzählige Gold- und Platinauszeichnungen und gehört zu den absoluten Topacts. Seine Konzerte sind beinahe als legendär anzusehen: Pyrotechnische Effekte, eine Megalichtshow sowie ekstatische Tanzeinlagen sorgen für ein absolutes Knüllerevent.
Die DJ Bobo "Vampires Alive "Tour 2008 entführt das Publikum auf spektakuläre Weise in die Welt von Fabeln und Mythen und verspricht einzigartige Unterhaltung für Zuschauer jeden Alters. Die aufwendige DJ Bobo Show wird als Weltpremiere am 30.04.08 in Oberhausen zum ersten Mal zu sehen sein. Danach werden noch mindestens weitere 35 DJ Bobo "Vamipres Alive" - Parties in Deutschland, der Schweiz, in Österreich, in Polen und in Ungarn gefeiert.
Weiterer Termin am 22.05.2008 in der Westfalenhalle 1 in Dortmund


Tickets bei eventim

Die Happy am 02.05.2008 in der Zeche Bochum
Die Happy ist wie ein Donnerschlag. "Popcore" betitelte ein begeisterter Kritiker die Musik und lag damit gar nicht so verkehrt. Die Happy verstehen es, bei den Konzerten mächtig Gas zu geben ohne dabei den Pop zu verlieren. Allen voran Frontfrau Marta: Ein einmaliges Energiebündel, ein Stimmwunder, eine Powerfrau mit Charme. Aufgrund ihrer explosiven Live-Power stehen besonders die Festivalmacher auf die Band. Die Mischung aus harten Gitarren, Alternative, Pop und dem Gefühl für Groove lässt den Hörer nicht mehr los. Ganz gleich welchen Song man hört, jeder einzelne besticht durch unglaubliche Energie, einer Mordsproduktion und hat jede Menge Herzblut. Lassen Sie sich das nicht entgehen!


Tickets bei eventim

Backstreet Boys am 02.05.2008 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Zwei Jahre nach ihrer ausverkauften Comeback Tour "Never Gone" kommen die vier Backstreet Boys Nick Carter, Howie Dorough, Brian Littrell und AJ McLean erneut nach Deutschland und werden beweisen, dass sie die Hallen weiterhin zum Kochen bringen!
10 Jahre ist es nun her, dass die Backstreet Boys mit dem gleichnamigen Album die Popwelt im Sturm eroberten und eine ganze Generation junger Popfans begeisterten. Bis heute hat die Band weltweit mehr als 75 Millionen Alben verkauft und blickt auf eine beispiellose Kariere zurück. Ihr aktuelles Album "Unbreakable" stieg von 0 auf Platz 4 in die deutschen Charts ein und ist einmal mehr der Beweis dafür, dass Boybands erwachsen werden und trotzdem Erfolg haben können. Das neue Album werden die Backstreet Boys im April 2008 live in Deutschland vorstellen.


Tickets bei eventim

Bläck Föös am 03.05.2008 in der Stadthalle Duisburg-Walsum
Sie sind eine Kölsche Institution - und das schon seit einer kleinen Ewigkeit. Die Rede ist von Bläck Fööss, jener längst legendären Band, die bei ihrer jecken Premiere, gemäß ihrem ungewöhnlichen Namen, auf Schuhe und Socken verzichtete. Und plötzlich war Kölsch Kult!
Selbst nach 35 Jahren haben sie sich die "nackten Füße" noch nicht wund gelaufen, sondern touren erfolgreich als vokale Anwälte des Kölschen Grundgesetzes im Rheinland und teils weit darüber hinaus. Verschleißerscheinungen kennen sie nicht, wie gerade eine vergangene Session eindrucksvoll zeigte, als die Fööss mit dem Titel "Rut & Wieß" unwidersprochen und unübertroffen den kölschesten aller Hits lieferten. Und ganz gleich wo sie auftreten - schon nach wenigen Minuten schlägt auch das Herz ihrer Fans "Rut & Wieß". Eine Hymne "met Hätz" - eine von vielen aus dem Repertoire jener Band, die mit "Mer losse dr Dom in Kölle" in den frühen siebziger Jahren erfolgreich neue Töne im "Kölsche Fasteeleer" anschlug.


Tickets bei eventim

Robert Plant & Alison Krauss am 10.05.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Einziges Konzert in Deutschland!
Die einzigartige musikalische Zusammenarbeit im Jahre 2007 wird zu dem "Must See" Event 2008, wenn Robert Plant & Alison Krauss mit ihrem Meisterwerk "Raising Sand" im Rahmen ihrer Europatournee für ein einziges Konzert in Deutschland Station machen!
Die beiden Protagonisten bedürfen bei Musikkennern keiner näheren Vorstellung, denn Alison Krauss hat bisher schon mehr Grammies gesammelt als jede andere Künstlerin, während Robert Plant in seiner Zeit mit Led Zeppelin den Archetypus des charismatisch-erotischen Rock-Frontmannes definiert und dann seine Solo-Karriere mit Alben wie "Dreamland" entschlossen zu neuen Ufern getrieben hat.
Nachdem jeder für sich Musikgeschichte geschrieben hat, haben sie sich entschlossen, gemeinsam neue Wege zu gehen und dies in dem Album "Raising Sand" manifestiert. Das Repertoire des Album beweist das sichere Gespür aller Beteiligten - sowohl im Hinblick auf die Auswahl der Songs - die u.a. von Tom Waits, Gene Clarke und den Everly Brothers geschrieben wurden - wie auch deren Umsetzung. Während Krauss, bekannt für ihre feinen Harmonien, keine Probleme hatte, diese auf Plants Phrasierungen zu eichen, war T- Bone Burnett derjenige, dem es auf hervorragende Weise gelungen ist, den musikalischen Dialog zwischen den beiden Ausnahmemusikern tatsächlich in Gang zu bringen.
Lassen Sie sich dieses Konzerthighlight nicht entgehen!


Tickets bei eventim

Schiller am 15.05.2008 in der Westfalenhalle 2 in Dortmund
Nachdem er den Echo für das beste nationale Album erhalten hat, gibt es keinen Zweifel mehr, dass Christopher von Deylen erfolgreich die Wandlung vom angesehenen Club-Act zum etablierten Top-Act geschafft hat. Als Komponist und Produzent von Schiller zeichnet er sich u.a. verantwortlich für die fünf erfolgreichen Chartalben "Zeitgeist", "Weltreise", "Leben", "Live Er-leben" und "Tag und Nacht". Hochklassige Gastsänger wie Sarah Brightman, Thomas D., Sinéad O’Conner, Moya Brennan, Heppner und Mike Oldfield arbeiteten mit ihm zusammen an mehr als einem halben Dutzend Hit-Singles. Angesiedelt zwischen Electro und Popmusik, vermischt mit Sound-Inspirationen aus aller Welt, hat Christopher von Deylen seinen eigenen Stil kreiert und inspiriert damit Millionen Menschen auf der ganzen Welt – ‚Global Pop’.


Tickets bei eventim

Einstürzende Neubauten am 18.05.2008 im E-Werk in Köln
Geräusch, Klang, Lyrik - Aus diesen Elementen entwickeln die Einstürzenden Neubauten stets ihre eigene musikalische Sprache.
Am Anfang noch dem Industrial nahe, gepaart mit einer gewissen Punk-Attitude, erarbeiteten sich die "Neubauten" mittlerweile einen ganz eigenen musikalischen Ausdruck, in dem sich Klänge von Instrumenten, Geräusche unterschiedlichster Herkunft und die einmaligen Texte virtuos miteinander in komplexen, aber dennoch zugänglichen Strukturen verbinden.


Tickets bei eventim

Bon Jovi am 22.05.2008 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen
Seit mehr als 20 Jahren sind Bon Jovi im Geschäft und mittlerweile hat die Band mit der Anzahl ihrer Alben längst die 100-Millonen-Marke überschritten. Die Band um Frontmann Jon Bon Jovi, die als Hairspray-Metal-Band begann, spielt seit den Neunziger Jahren vor allem Mainstream-Rock. Einen großen Beitrag zum kommerziellen Erfolg von Bon Jovi leistete der Komponist Desmond Child, der mit Jon Bon Jovi und Richie Sambora Hits wie "Livin' On A Prayer", "You Give Love A Bad Name", "Keep The Faith" oder "This Ain't A Love Song" komponierte.
Jetzt ist erneut die Zeit für ein neues Album gekommen. Mit "Lost Highway" veröffentlichten Bon Jovi in diesem Jahr ihr zehntes Studioalbum seit der Bandgründung in den frühen Achtzigern. Auch nach weltweit 120 Millionen verkauften Alben bzw. 2.500 Konzerten in über 50 Ländern, steuern Bon Jovi mit ihrer klanglichen Reise noch immer neue Höhepunkte an.


Tickets bei eventim

Tito & Tarantula am 25.05.2008 in der Zeche Bochum
Wer Tito & Tarantula kennt, hat sie wahrscheinlich zum ersten Mal in "From Dusk Til Dawn" erlebt: Dort spielen Sie in einer Bar namens Titty Twister, verwandeln sich in Vampire und sind die Einzigen Nicht-Menschen, die das Schlachtfest von George Clooney und Abenteuergefährten überleben.
Der Auftritt im Film und der dazugehörige Soundtrack bescheren der Band Kultstatus. Im Gegensatz zu den Leningrad Cowboys, die von der Leinwand auf die Bühne stiefelten, können Tito & Tarantula aber auf einen soliden musikalischen Hintergrund verweisen. Als sie sich 1992 als Spaßprojekt gründen, haben Frontmann Tito Larriva, Gitarrist Peter Atanasoff und Schlagzeuger Johnny "Vatos" Hernades in einer Vielzahl von Bands gespielt und kennen sich bereits seit den 70er Jahren. Mit bodenständigem Südstaatenrock und einer Prise Mexico treten sie in kleineren Clubs im heimischen LA auf und stoßen Mitte der 90er Jahre auf die begeisterten Ohren des Regisseurs Robert Rodriguez.
Auf das Debutalbum "Tarantism" (1997) lassen Tito & Tarantula in regelmäßigen Abstand neue Alben folgen. Es sind jedoch vor allem ihre Liveauftritte, die für Begeisterung sorgen: schweißtreibend, energiegeladen und gut gelaunt präsentieren sie ihr Material vor ausnahmslos ausverkauften Veranstaltungsorten.


Tickets bei eventim

Kylie Minogue am 27.05.2008 in der Kölnarena in Köln
Es gibt nur ganz wenige Popstars, die sich über Jahre, gar Jahrzehnte behaupten können. Kylie Minogue gehört zu dieser Elitegruppe der internationalen Musikszene. Von ihrer ersten Singleveröffentlichung "Locomotion" im Juli 1987 bis zu ihrer aktuellen Single "2 Hearts" sind es genau 20 Jahre, welche die kleine, zierliche und schöne Australierin im Musikgeschäft Erfolge feiert. Auch wenn sie schwere Zeiten durchlebt hat, blieb sie trotzdem stark und arbeitete konsequent an ihrer Karriere weiter. Kylie Minogue veröffentlichte am 23. November 2007 ihr zehntes Studioalbum "X".
Lange wurde es vermutet, jetzt ist es offiziell: Kylie Minogue, bei den Brit Awards jüngst als "Beste ausländische Künstlerin" ausgezeichnet, kommt nach Deutschland! Mit einer brandneuen Bühnenshow wird die australische Sängerin bei ihrer "KYLIE X 2008"-Tour zu sehen sein. Die Europatour startet am 6. Mai in Paris und endet am 27. Juli in London.
Sichern Sie sich jetzt die begehrten Tickets und lassen Sie sich dieses Konzerthighlight nicht entgehen!


Tickets bei eventim

Neil Diamond am 31.05.2008 in der Kölnarena in Köln
Eine der größten Konzertattraktionen der letzten Jahrzehnte, Neil Diamond, kommt Mitte 2008 mit seiner spektakulären Show nach Deutschland. Der gefeierte, legendäre Interpret, dessen kometenhafter Aufstieg bereits Mitte der 60er Jahre begann, gastiert Ende Mai/Anfang Juni mit seiner innovativen neuen Bühnenproduktion lediglich in drei Städten: München, Köln und Hamburg. Neil Diamond, der vom erfolgreichen Songschreiber zu einem der populärsten Performer aller Zeiten avancierte, präsentiert natürlich die größten Hits seiner Karriere. Das Publikum darf sich auf eine Vielzahl von Popklassikern freuen, zu denen "Sweet Caroline", "I'm A Believer", "Cherry Cherry", "I Am... I Said", "Song Sung Blue“ und "Cracklin' Rose" gehören.
Neil Diamond wurde als Sohn polnisch-russischer Emigranten im New Yorker Stadtteil Brooklyn geboren. Eine Gitarre als Geschenk zum 16. Geburtstag sollte sich als positives Omen erweisen. Im Highschool-Chor sang er an der Seite von Barbra Streisand, mit der er 1978 das Duett "You Don't Bring Me Flowers" interpretierte, ein gigantischer Welterfolg.
Neil Diamond machte sich in den frühen Jahren seiner Karriere zunächst einen Namen als Hitkomponist, bevor er die Musikwelt als dynamischer Sänger überzeugte. Sein Poprockstil mit Country- und Gospeleinflüssen fasziniert die Massen.
Bis heute begeistert Neil Diamond ein weltweites Millionenpublikum, das ihm stets die Treue gehalten hat. Immer wieder überrascht und verzaubert er die Besucher seiner Konzerte, die trotz ihrer Größe zu intimen Begegnungen zwischen Künstler und Fans werden.


Tickets bei eventim

Bad Religion am 02.06.2008 in der Zeche Bochum
Bad Religion ist längst Kult in der Szene geworden! Sie sind mehr als eine Punkrockband unter vielen, sie haben diesen Stil mit geprägt. Denn schon seit sehr als 25 Jahren vertont Frontmann Greg Graffin seine aussagekräftigen und gesellschaftskritischen Texte mittels melodischen Punk-Pop. 25 Jahren sind sie ein zuverlässiger Garant für Punkhits. Unbedingt live erleben.
2008 kommt die Punk-Band aus Los Angeles endlich wieder nach Deutschland und stellt dabei ihr aktuelles Album "New Maps of Hell" vor. Erleben Sie Bad Religion im Juni in Bochum, Hamburg und Berlin.


Tickets bei eventim

Mark Knopfler am 02.06.2008 in der Kölnarena in Köln
Mark Knopfler ("Mr. Dire Straits") geht 2008 endlich wieder auf Solo-Tour!
Mit mehr als 117 Millionen Alben zählt der Gitarrist, Sänger und Songschreiber zu einem illustren Kreis von Interpreten, die überragenden Erfolg und bleibende Bedeutung erlangen konnten. Sein aktuelles Album "Kill to get Crimson" ist ein Meisterwerk relaxter Rockmusik, das alle Facetten des integren Gitarrenvirtuosen vereint, der als Mr. Dire Straits und auf Solopfaden ein weltweites Publikum fasziniert. Seine aktuellen Songs und selbstverständlich die größten Hits der 20-jährigen Dire Straits-Ära stehen im Mittelpunkt der Europatournee, mit der sich Mark Knopfler 2008 endlich wieder seinen zahlreichen Fans in Deutschland präsentiert.
Zuletzt präsentierte sich Mark Knopfler in einer besonderen Kooperation mit Emmylou Harris, die in dem Album "All the Roadrunning" und gemeinsamen Auftritten Ausdruck fand. Jetzt packt Mark Knopfler erneut die Gitarrenkoffer für seine Solotour, begleitet wird er von Keyboarder Guy Fletcher, seinem engsten Gefährten aus Dire Straits-Tagen. Wer ihn kennt, weiß, dass es ihm immer gelingt, die Magie der "Brothers in Arms"-Tour zu erzeugen, die 2,5 Millionen Fans weltweit sahen. So bleibt er auch solo stets das Herz und die Seele von Dire Straits. Erleben Sie Mark Knopfler live und sichern Sie sich jetzt die begehrten Tickets!


Tickets bei eventim

Jürgen von der Lippe am 03.06. + 04.06.2008 im Saalbau Witten
Jürgen von der Lippe präsentiert "Das Beste vom Besten".
Nach 30 Bühnenjahren stellt sich Jürgen von der Lippe der Königsdisziplin. Er präsentiert in Bestform sein BEST-OF. Höhepunkte am laufenden Band verspricht der Meister selbst und sein musikalisches Team, bestehend aus Mario Hené, dem Hexer auf der Midi-Gitarre und - zum allerallerersten Mal dabei – Iris Wehner an ihrer Wunderorgel.Das bedeutet rein rechnerisch, dass auch wieder dreistimmig gesungen wird.
Für alle, die ihr Zwerchfell für genügend durchtrainiert halten, um dieses Feuerwerk der Highlights aus elf Bühnenshows unbeschadet zu überstehen. Amüsieren Sie sich mit!
Weitere Auftritte am 31.05.2008 in der Mercatorhalle Duisburg und am 01.06.2008 in der Luise Albertz Halle in Oberhausen


Tickets bei eventim

Götz Alsmann am 05.06.2008 im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen
Nach seinen letzten Erfolgsprogrammen "Tabu!" (nebst dazugehörendem Album, das mit dem "Echo" für die "Beste Internationale Jazzproduktion des Jahres" ausgezeichnet wurde) und "Kuss" geht der König des Deutschen Jazzschlagers und Meister des gebildeten Entertainments jetzt mit seinem neuen, theatral-musikalischen Programm "Mein Geheimnis" auf Tour!
Götz Alsmann lüftet die letzten musikalischen Geheimnisse, die sich zwischen den verstaubtesten Archivregalen und den nur wenigen Auserwählten vorbehaltenen Geheimbibliotheken, der Musikgeschichte aufspüren ließen.


Tickets bei eventim

Herbert Grönemeyer am 06.06.2008 im Borussia-Park in Mönchengladbach
Die "12"-Tour geht weiter!
Über 900.000 Fans feierten seine Open-Air Konzerte im vergangenen Sommer in Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein und der Schweiz. Weitere 30.000 erlebten die exklusive Unplugged-Tournee im September 2007, die ihn durch Deutschland, die Niederlande, Luxemburg und Großbritannien, in legendäre Konzertsäle wie die Dresdener Semperoper und die Royal Albert Hall in London führte.
Jetzt kehrt Deutschlands erfolgreichster Pop/Rock-Künstler auf die deutschen Konzertbühnen zurück: Vom 30. Mai bis 22. Juli 2008 wird er seine Tourneereihe mit Open Air-Auftritten von Rügen bis Freiburg abschließen. Noch einmal haben seine Fans die Gelegenheit, die "12"- Live-Show mit ihm zu genießen.


Tickets bei eventim

The Police am 08.06.2008 in der LTU Arena in Düsseldorf
The Police kommen zurück nach Deutschland!
Nun ist es offiziell: The Police werden ihre im Oktober verlegten Konzerte in Mannheim und Düsseldorf nachholen. Am 5. und 8. Juni 2008 kommen sie erneut nach Deutschland.
Die Welttour der Band wurde deshalb sogar über das ursprüngliche Abschlusskonzert hinaus erweitert. Live Nation Global Touring bestätigte dies am Mittwoch in einer Presseerklärung. "Wir sind begeistert, dass wir die Band für die Nachholtermine in diesen Städten nach Europa zurückholen können", sagte Arthur Fogel, CEO von Global Touring für Live Nation und Promoter der Tournee von The Police.
Neben den beiden Nachholterminen werden The Police auch erstmalig im Osten von Deutschland Station. Am 28. Juni treten sie im Zentralstadion in Leipzig auf.
Lassen Sie sich dieses Konzertereignis nicht entgehen und erleben Sie The Police mit allen ihren Hits wie "Roxanne", "Message In A Bottle", "So lonely" oder "De Do Do Do De Da Da Da" live!


Tickets bei eventim

Kiss am 11.06.2008 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Seit fast einem Jahrzehnt wartet die europäische Rockgemeinde ungeduldig auf die berühmten Worte, die jedes Konzert der legendären Rockband eröffnet: Das Warten hat ein Ende! - The wait is finally over!
Jetzt kündigen KISS ihre langerwartete Europatournee "KISS Alive/35“ an, die in 17 Ländern und einigen der wichtigsten Festivals diesen Sommers Station macht. Außerdem werden sie zum ersten Mal überhaupt in Moskau, St. Petersburg und Verona live performen. Das erste Mal seit ihrer ausverkauften Psycho-Circus-Tour 1999 kommen KISS nun endlich wieder nach Europa.
KISS erfanden in den 70er Jahren den "Stadium Rock", mit ihren Sci-Fi-Kabuki-Kostümen, Make-up, explosiven Shows und nicht zu vergessen ihrem Markenzeichen, den legendären Plateauboots. Bei ihren ausgedehnten Welttourneen zogen sie die verrücktesten Fans in ihren Bann: The KISS Army. Jetzt wollen die KISS-Gründer Gene Simmons und Paul Stanley zusammen mit den langjährigen Bandmitgliedern Tommy Thayer und Drummer Eric Singer ihre 35-jährige den Globus um umspannende Rockgeschichte zelebrieren


Tickets bei eventim

Bruce Springsteen am 16.06.2008 in der LTU Arena in Düsseldorf
Ihre Auftritte sind das Maß aller Dinge in der Rockmusik. Bei ihren Konzerten verbindet sich Genialität, Leidenschaft und Glaubwürdigkeit einer charismatischen Band mit einer einzigartigen Publikumseuphorie. Sie haben damit eine eigene, unübertroffene Live-Dimension geschaffen, die seit dreieinhalb Jahrzehnten Fans in aller Welt bewegt. Nach fast fünf Jahren gehen Bruce Springsteen und die E-Street Band endlich wieder auf Tour.
Ende September erschien "Magic", die neue CD. Nach Aussagen von Springsteen-Manager Jon Landau handelt es sich um ein "high energy Rockalbum", das unglaublich unterhaltsam sei mit einer virtuos spielenden E-Street Band. Das vorangegangene E-Street-Album "The Rising" hatte 2002 die Nr. 1 der deutschen Charts erreicht. Der Millionenseller wurde mit drei Grammies ausgezeichnet. Als Schlüsselwerk von Bruce Springsteen und der E-Street Band gilt allerdings das 1984 veröffentlichte Album "Born in the USA". Mit der Titelsingle und weiteren Hits wie "Dancing in the Dark", "Cover Me", "I am on Fire", "Glory Days", "I'm Going Down" und "My Home Town" erreichte Springsteens Message ein Millionenpublikum. Die Kehrseiten der Gesellschaft und des amerikanischen Traumes - Verlierer, Desperados und Träumer - wurden zu Material der Hymnen, die Bruce Springsteen in den Rang einer Ikone der Popkultur erhoben.


Tickets bei eventim

Avril Lavigne am 18.06.2008 in der Philipshalle Düsseldorf
Avril Lavigne will Spaß haben, auf der Bühne und im Studio. Die junge Rock-Rebellin hatte die Musikwelt mit authentischem Sound und coolem Look erobert. Mehr als 23 Millionen verkaufte CDs für ihr Debüt "Let Go" und den Nachfolger "Under My Skin" sowie nicht weniger als acht Grammy-Nominierungen belegen den enormen Erfolg der kanadischen Chartstürmerin. Jetzt geht der Pop-Dynamo mit allen Hits und den Songs seines aktuellen Albums "The Best Damn Thing" auf Tour. Die zahlreichen deutschen Fans können Avril Lavigne vom 17. bis 24. Juni in fünf deutschen Städten live erleben.
Tempo, Wiedererkennungswert, Power-Pop und ein hohes Maß an Energie sind das Elixier, aus dem "The Best Damn Thing" gemacht ist. In bewusster Abkehr von dem dunkleren Vorgängeralbum "Under My Skin" agiert Avril Lavigne voller Lebenslust und Spiellaune, die sie insbesondere auf der Bühne entfaltet. Das Album strotzt vor magnetischen, kraftvollen Popmelodien, die den Hörer einfangen. Avril ist davon überzeugt, ihre bisher beste CD abgeliefert zu haben und freut sich auf ihr neues Tourabenteuer.


Tickets bei eventim

Celine Dion am 18.06.2008 in der Kölnarena in Köln
Unglaublicher Charme, absolutes Charisma und eine begnadete Stimme haben Celine Dion zur populärsten Sängerin der Welt gemacht. Die mit knapp 180 Millionen Alben erfolgreichste zeitgenössische Interpretin präsentiert sich nach ihrem alle Rekorde brechenden Las Vegas-Gastspiel jetzt mit einer neuen hitgespickten CD und einer Welttournee, die 25 Länder und mehr als 100 spektakuläre Live-Auftritte umfasst. In Deutschland und Österreich gibt die Nummer 1 der Popwelt insgesamt sieben Konzerte. Die zahlreichen Fans dürfen sich auf eine gigantische Show mit allen großen Hits und jüngsten Charts-Erfolgen freuen.
Mit der Veröffentlichung von "Taking Chances", ihrem ersten englischsprachigen Album seit vier Jahren, und dem triumphalen Abschied von Las Vegas kehrt Celine Dion auf das internationale Parkett zurück, das sie vor knapp fünf Jahren verlassen hatte. Und die Messlatte ist hoch, denn Celine Dion hat als globaler Superstar alles in den Schatten gestellt. Sie ist die führende Vokalistin ihrer Generation und eine der überragenden Interpretinnen populärer Musik. Celine Dion, das ist absolutes Musikgefühl und der Triumph eines grenzenlosen Talents mit überschäumendem Esprit und viel Witz. Mit dem Titanic-Titelsong "My Heart Will Go On" und dem Album "Let's Talk About Love" war die stets bescheidene Kanadierin in eine neue Erfolgsdimension vorgestoßen, die sie in jungen Jahren zur Legende erhob.


Tickets bei eventim

Judas Priest am 23.06.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Sie zählen zu den einflussreichsten Bands des Heavy Metal, sind seit über dreißig Jahren aktiv und erlangten auch über die Genregrenzen hinaus Berühmtheit. Im Sommer gehen Judas Priest auf große Europa-Tour!
Schon zu Beginn der 70er Jahre setzte die Band aus Birmingham neben der Musik mit Ihrer Leder- und Nietenkluft große Akzente. Auftritte im Vorprogramm von Led Zeppelin und AC/DC stellten bereits wenige Jahre nach Bandgründung die Weichen auf musikalischen wie kommerziellen Erfolg. Judas Priest: das ist spielerische Klasse in Kombination aus teilweise sehr hohen Stimmen, spitzen Schreien und kreischenden Gitarren gepaart mit einem sehr druckvollen Sound. Mit diesem Konzept überzeugen sie noch heute die Musikgeschmäcker ihrer Fans - auch jenseits der Szene.


Tickets bei eventim
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen


Laith Al-Deen am 12.07.2008 auf der Freilichtbühne Bochum-Wattenscheid
Laith Al-Deen hat sich seinen Platz in der obersten Etage der deutschen Popmusik erkämpft und verdient. Vom Erscheinen der ersten Single „Bilder von Dir" im Jahre 2001 über weitere Longplayer und vor allem dem im letzten Jahr veröffentlichten Album "Die Liebe zum Detail" hat er nicht nur in der öffentlichen Wahrnehmung eine erstaunliche und bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen.
Anfangs etwas hilflos und vor allem kaum nachvollziehbar in die Ecke „deutscher Soul" gedrängt, dann als „Schmusepapst“ bezeichnet, bringt er die Konzertsäle zwar möglicherweise auch zum Schmusen, aber doch meist eher zum Toben.


Tickets bei eventim

Santana am 14.07.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Mit übernatürlichen Kräften oder schwarzer Magie hat der Erfolg von Carlos Santana wahrlich nichts zu tun, trotz Megahits wie "Black Magic Woman" oder "Supernatural". Über drei turbulente Jahrzehnte erstreckt sich die einzigartige Karriere des aus Mexiko stammenden Ausnahmekünstlers, der den Latin-Rock aus seiner Gitarre zauberte. Carlos Santana gehört mit seinem genialen Stil und unverwechselbarem Sound zu einem ganz illustren Kreis von Rockvirtuosen, deren Popularität Zeitenwenden und Moden trotzte. Seine ultimativen Hits präsentiert der charismatische Gitarrist auf seinem neuen Album "Ultimate Santana" und seiner Europatournee im Juli 2008. Im Mittelpunkt der neuen Live-Serie in Deutschland und Österreich steht der erstaunliche Hit-Zyklus mit sämtlichen Santana-Klassikern.
Santana-Konzerte sind leidenschaftliche Feste der Latin Music, bei denen südamerikanische Lebensfreude und Rhythmen mit Blues und Rock verschmelzen. Der Funken springt immer auf das Publikum über, das mit Carlos und seiner Band eine überschwängliche Rock-Fiesta feiert. Santana verbreiten Energie pur, die dennoch eine intensive emotionale Tiefe vermittelt. Humanitäres Engagement, Eintreten für den Frieden und subtile spirituelle Botschaften, die auf Verständnis, Anteilnahme und Mitgefühl hinwirken, haben die Menschen tief berührt. Carlos Santana inspiriert die Welt mit seiner Musik und seiner Menschlichkeit und die Welt umarmt Carlos Santana.


Tickets bei eventim

Klaus Schulze feat. Lisa Gerrard & Tangerine Dream im Rahmen des 3. "Night of the Prog" - Festivals am 18.07.2008 auf der Freilichtbühne Loreley in St. Goarshausen

Das gab es noch nie und wird es in dieser Form wohl auch nicht wieder geben: Die beiden Begründer der deutschen elektronischen Musik, Klaus Schulze und Tangerine Dream, treten hintereinander als Top-Acts auf einer Festivalbühne auf.

Sowohl Klaus Schulze als auch die Band um TD-Gründer Edgar Froese waren und sind maßgebliche Impulsgeber für die Entwicklung der populären elektronischen Musik. Bis auf den heutigen Tag behaupten sich Klaus Schulze und Tangerine Dream weltweit als Quellen faszinierender Sound-Reisen, die sowohl eingeschworene Fans als auch immer wieder neue Hörer in ihren Bann ziehen. Lassen Sie sich diesen einmaligen Festivaltag nicht entgehen.

Weitere Bands: Solar Moon, Hipgnosis und Isildur's Bane.


Tickets bei eventim

Runrig am 18.07.2008 im Amphitheater Gelsenkirchen
Obwohl Runrig keine Folkband im ursprünglichen Sinn sind, reflektieren ihre Songs diese Tradition. Das Interesse an Runrig steigerte sich seit Beginn ihrer Karriere 1973 kontinuierlich. Einer der Höhepunkte war sicherlich 1991 der Open Air-Auftritt vor der malerischen Kulisse des Loch Lomond: 45.000 Besucher feierten die Band. Ihr Arrangement des gleichnamigen Traditionals wurde für die Runrig-Fans zu einer zweiten Nationalhymne. "Wir können kein Konzert beenden, ohne Loch Lomond zu spielen - und dies wird so bleiben, so lange es Runrig geben wird", erklärt Calum MacDonald lächelnd.
Einen Einschnitt in die kontinuierliche Runrig-Geschichte bedeutete 1997 der Abschied von Sänger Donnie Munro. Nach fast 25 gemeinsamen Jahren musste die Formation einen neuen Sänger suchen. Der kanadischen Singer/Songwriter Bruce Guthro ist inzwischen voll als Nachfolger etabliert. Auch live wurde Bruce Guthro euphorisch gefeiert, als habe es nie einen Wechsel gegeben. "Die Reaktion des Publikums war großartiger als ich es mir jemals erträumt hatte", beschreibt der Sänger rückblickend seine damaligen Gefühle. Es folgte "In Search of Angels", "The Stamping Ground" und "Proterra". Im August 2003 feierte Runrig ihren 30. Geburtstag mit einem ausverkauften Konzert auf der Promenade von Stirling Castle. Anlässlich dieses Konzertes Anlass wurde auch Material für ihre erste DVD aufgezeichnet: "Day of Days". Im März 2005 wurde dann die Best of Collection "30 Years Journey" veröffentlicht.


Tickets bei eventim

Willi DeVille & The Mink DeVille Band am 19.07.2008 in der Kunst- und Ausstellungshalle Bonn
Nach einer längeren Pause meldet sich Willy DeVille zurück. Die Aufnahmen zu seinem neuen Album, das in Kürze veröffentlicht wird, sind abgeschlossen. Außerdem stehen bereits die Termine für die bevorstehende Tournee im Frühjahr nächsten Jahres fest. Dass mit dem Urgestein der zeitlosen, breit gefächerten Rock-Musik (das Debüt-Album "Cabretta" erschien noch unter dem Namen Mink DeVille vor immerhin 30 Jahren) wieder schwer zu rechnen ist, machte der Künstler bereits im Sommer bei einigen wenigen Festival-Auftritten deutlich.
Als Support tritt Steve Gibbons auf!


Tickets bei eventim

R.E.M. am 20.08.2008 auf der Freilichtbühne Loreley in St. Goarshausen
R.E.M., die seit fast drei Jahrzehnten zu den signifikantesten und stilprägendsten Gruppen der Musikszene gehören, haben sich kontinuierlich von Underground-Heroen bis hin zu glaubwürdigen Superstars entwickelt.
2008 wollen sie richtig Gas geben. So kündigen es jedenfalls R.E.M. mit ihrem neuen Studioalbum "Accelerate" (beschleunigen) und der Single "Supernatural Superserious" an, die gleichzeitig den Startschuss für eine Welttournee gibt. In Deutschland haben sich R.E.M. die schönsten Open Air Locations für ihre wenigen Auftritte im Juli und August ausgesucht. Die von einer Indie-College-Band zur künstlerisch bedeutenden Supergroup aufgestiegene Formation präsentiert ihren Fans einen perfekten Mix aus neuen Songs und den Klassikern ihrer nunmehr 27jährigen Karriere.
"Accelerate" ist das 14. Studioalbum der vielfachen Grammy-Gewinner, die weltweit mehr als 70 Millionen Tonträger verkauft haben. Die neue CD wurde von Jacknife Lee produziert, der für seine Kollaboration mit U2, Snow Patrol, Bloc Party und Kasabian bekannt ist. Vergangenen Herbst hatten R.E.M. die erste CD/DVD ihrer Karriere veröffentlicht. Das Album wurde live im Dubliner Point Theater aufgenommen und enthält alle Meilensteine der bewegten R.E.M.-Geschichte.


Tickets bei eventim

Nena am 31.08.2008 in der Kunst- und Ausstellungshalle Bonn
Nena, seit mehr als zwanzig Jahren im Musikgeschäft und zur Zeit die erfolgreichste deutsche Künstlerin. Als wäre sie nie wirklich weg gewesen, hatte sie sich zuletzt mit ihrem Album "Nena feat. Nena" wieder in die Deutschen Charts eingeklinkt und ein erfolgreiches Comeback gefeiert. Ihr nachfolgendes Album "Willst Du mit mir gehen" ist prompt auf Platz 2 der deutschen Albumcharts eingestiegen. Nena ist angesagter denn je. Nach einigen Auftritten im letzten Jahr, kehrt Nena auch 2008 auf die Konzertbühne zurück!


Tickets bei eventim
Die Prinzen am 05.09.2008 in der Stadthalle Theatersaal in Mülheim an der Ruhr
Ihr Name ist längst zum Markenzeichen geworden. Mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern, 16 Gold- und sechs Platinplatten, zwei Echo-Music-Awards und zahlreichen anderen Preisen sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Popbands. Über vier Millionen Menschen begeisterten sie seit 1991 auf ihren Konzerten. Innerhalb ihrer fast eineinhalb Jahrzehnte andauernden Karriere veröffentlichten sie bisher zehn Alben. In den neunziger Jahren sangen sie die einprägsame Zeile: "Du mußt ein Schwein sein in dieser Welt". Aber auch Hits wie "Alles nur geklaut" oder "Küssen verboten" sind unvergessen.

Tickets bei eventim
Reinhard Mey am 15.10. + 16.10.2008 im Theater am Marientor in Duisburg
Reinhard Mey meldet sich live zurück und geht auf große "Bunter Hund"-Tournee. Ab Herbst 2008 wird er in diversen Städten auftreten.
Bei all den Alben und zahlreichen Tourneen schafft es der Liedermacher Reinhard Mey immer wieder, sein Publikum zu überraschen. Dabei ist es insbesondere die Authentizität, die den Querdenker bei einem Millionenpublikum noch nach Jahren so beliebt macht. Man hat das Gefühl, der Sänger hätte all das, was er besingt auch selbst erlebt.
Gerade erschien sein neuestes Album mit dem Titel "Bunter Hund". Mit 13 neuen Liedern ist auch dieses Album bis zum Rand mit Leben erfüllt. Den "Meister der 3-Minuten-Poesie" hat man ihn genannt, aber wie alle Schubladen, in die man ihn zu stecken versuchte, hat er auch diese längst gesprengt. Seine Lieder sind bis ins kleinste Detail durchkomponierte Dramen und Komödien und um Spielzeiten hat er sich nie geschert.
Weitere Termine: 18.10.2008 im RuhrCongress Bochum, 20.10.2008 in der Stadthalle Hagen

Tickets bei eventim
Rosenstolz am 25.11.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Das erfolgreiche Duo kehrt auf die Konzertbühnen zurück!
Mit ihrem letzten Album "Das große Leben" brachen Rosenstolz alle Rekorde. In kürzester Zeit erreichte es Platin-Status, hielt sich 40 Woche in den Top Ten der deutschen Charts und überschritt die Millionen-Grenze. Ihre ausverkaufte Tour "Das große Leben Live" wurde zu einem einzigartigen Erfolg.
Gerade befinden sich AnNa R. und Peter Plate im Studio, um an einem neuen Album zu arbeiten, das im Spätsommer 2008 veröffentlicht werden soll. Nach mehr als anderthalb Jahren Pause werden sie im November 2008 auf ihre bisher größte Tour gehen, mit großen Gefühlen und emotionalen Momenten, leidenschaftlich und anrührend, eben typisch Rosenstolz. Dann natürlich mit vielen neuen Songs, aber auch mit ihren großen Hits, von "Ich bin ich", "Ich geh in Flammen auf" oder "Auch im Regen" bis hin zu ihren schon legendären Klassikern wie "Die Schlampen sind müde" und "Liebe ist alles".
Seien Sie dabei und erleben Sie Rosenstolz live!

Tickets bei eventim
Doro Pesch am 13.12.2008 in der Philipshalle in Düsseldorf
Einen Platz in der Metalgeschichte hat Doro Pesch sicher: als erste Frau, die jemals auf der Bühne des Monsters of Rock-Festival auftrat. Das war 1986, damals noch als Frontfrau von Warlock.
Nach dem Split-Up der Band versprach schon ihr erster Produzent eine große Laufbahn: Gene Simmons (KISS) war es, der die ersten Soloschritte begleitete. Es folgten gemeinsam eingespielte Longplayer unter anderem mit Slash (Guns'n'Roses) und Lemmy Kilmister (Motörhead). Hinzu kamen Auftritte mit Bonfire, Yngwie Malmsteen oder Dio.
Die Ex-Warlock-Frontfrau gibt zum Jahresende noch einmal Vollgas. Schließlich gibt es etwas zu feiern: das 25-jäherige Bühnenjubiläum von Doro Pesch!

Tickets bei eventim
Helmut Lotti am 17.12.2008 in der Westfalenhalle 1 in Dortmund
Seine Stimme mag mit Gold kaum aufzuwiegen sein, seine Karriere ist jedenfalls mehr als reichlich mit Edelmetall gepflastert. Seit mehr als zehn Jahren betört die "goldene Kehle" des belgischen Tenors Helmut Lotti ein internationales Publikum, das von jedem neuen musikalischen Abenteuer des belgischen Superstars aufs Neue fasziniert und begeistert ist.
Helmut Lottis Stern ging in den frühen Neunzigern mit seiner legendären Klassik-Serie auf. In der Folge nutzte er seine enormen stimmlichen Möglichkeiten als künstlerischer Weltreisender, der mit so großartigen Alben wie „Out Of Africa“ (1999), „Latino Classics“ (2000), „Latino Love Songs“ (2001), „My Tribute To The King” (2002), „Pop Classics In Symphony“ (2003) und zuletzt „From Russia With Love“ (2004) ganzen Kontinenten, Epochen sowie seinem stets bewunderten Idol Elvis Presley die Ehre erwiesen hat. Mit „The Crooners“ widmete sich Helmut Lotti mit Leib und Seele dem künstlerischen Genre, das er so meisterlich beherrscht wie kaum ein anderer zeitgenössischer Interpret: dem romantischen Gesang.
Ab Ende November präsentiert Helmut Lotti seine neue LP, deren Inhalt bis zum Sommer noch ein Geheimnis bleiben wird. Somit ist auch der erste Teil seiner Konzerte bis zuletzt eine Überraschung, denn hier bestimmen die neuen Stücke sein Programm. Sicher können sich die Fans aber im zweiten Konzertteil sein: dort präsentiert der Sänger wie gewohnt ein Best-Of seiner bisherigen Alben. Seien Sie live dabei!

Tickets bei eventim
New Model Army am 20.12.2008 im Palladium Köln
Bis zum Anfang der neunziger Jahre gab es eine ganze Reihe von Bands, die in der Indieszene für Furore sorgten. An vorderster Front waren schon damals die Engländer von "New Model Army". Hits wie "51st State", "Stupid Questions", "Vagabounds" oder auch "Purity" sind den Junggebliebenen unter uns sicherlich noch in bester Erinnerung. Während andere Bands sich in den Medien tummeln und zum Teil regelrechte Schlammschlachten in selbigen veranstalten, ist die Anzahl der Berichte über New Model Army aber spärlich. Wie die Levellers verwenden auch New Model Army einen Terminus aus der Zeit des Englischen Bürgerkriegs für ihren Bandnamen (die oppositionelle Parlamentsarmee besiegte Mitte des 17. Jahrhunderts unter der Führung von Oliver Cromwell die royalistischen Truppen).

Tickets bei eventim
Wise Guys am 20.12.2008 in der Grugahalle in Essen
Die "Wise Guys" sind Edzard Hüneke (Eddi), Daniel Dickopf (Dän), Marc Sahr (Sari) und Clemens Tewinkel, deren Stimmlagen je nach Bedarf zwischen Bariton und Tenor pendeln, sowie der Bassist Ferenc Husta. Die meisten Songs stammen in Text und Komposition von Dän, für die Arrangements ist Eddi zuständig. Ihre Musik bezeichnen die Sänger als "melodischen Pop im weitesten Sinne", da sie auch vor Reggae, Rap, Jazz, HipHop und sogar Techno nicht haltmachen. Im Zentrum der "Wise Guys"-Songs stehen nicht zuletzt die deutschen Texte, die inzwischen nicht mehr nur auf Komik, sondern nunmehr immer häufiger auch melancholisch und ernsthaft sind. Doch selbstverständlich werden auch die Lachmuskeln selten verschont. Das beliebteste Ziel ihres sanften Spotts sind dabei eindeutig - sie selbst.
Das Quintett, das seit 1995 mit eigenen Songs und Texten gleichermaßen Herz, Hirn und Lachmuskeln ihrer inzwischen riesigen Fangemeinde anspricht, rüttelt weiterhin fleißig an den eigenen Rekordmarken. Die Konzerte der Kölner Jungs sind von München bis Flensburg und von Aachen bis Dresden bereits Wochen zuvor ausverkauft. Von rückläufigen Zuschauerzahlen keine Spur. Vielmehr wird die Fangemeinde der fünf Kölner immer größer. Rund 140.000 Konzertbesucher konnten die Sänger im vergangenen Jahr begeistern.

Tickets bei eventim
Achim Petry am 20.12.2008 in der Zeche Bochum
Im September 2006 gab Wolfgang Petry nach 30 Jahren Bühnenpräsenz das Ende seiner Karriere bekannt. Ein riesiger Schock für die deutsche Musiklandschaft! Zahlreiche seiner Hits, wie "Wahnsinn", "Verlieben, Verloren..." oder "Du Bist Ein Wunder" sind nach wie vor musikalische Highlights auf Deutschlands Partys. Ein würdiger Nachfolger war lange Zeit nicht in Sicht. Doch jetzt steht einer in den Startlöchern, der nahtlos an den "Wahnsinn" anknüpfen will: Achim Petry, Sohnemann von "Wolle", ist autorisierter Nachfolger seines Vaters. Dabei hat er nicht nur den Segen seines Vaters, sondern auch alle Hits im Gepäck, die Wolfgang Petry über 30 Jahre zum deutschen Megastar gemacht haben. Der Wahnsinn geht weiter...! Pflichtprogramm für alles Petry-Fans.

Tickets bei eventim
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen

Trotz sorgfältiger Recherche übernehmen wir keine Gewähr für obige Angaben



Copyright © Ingo F. Klapheck 2001-2013
FLi ist ein Service von: TREFFZEIT: Freizeitspass, Kontakte, Reisen ...

Home | Freizeit-Locations | Events & News | Sitemap | Archiv | Industriekultur | Grußkarten | Reisen_mit_Rabatt | Aktives Reisen | Aktives Reisen Katalog | Chamäleon Reisen | Chamäleon Katalog | E&P Reisen | E&P Reisen Katalog | forum anders reisen | forum anders reisen Katalog | Sportreisen | GTI Travel | GTI Katalog | IBERO TOURS | IBERO TOURS Katalog | Lernidee | MANGO Tours | MANGO Tours Katalog | Miller Reisen | Neue Wege | Pfiff Reisen | Pfiff Katalog | Pia und Dirk Reisen | Pia und Dirk Katalog | RUF Jugendreisen | RUF Katalog | SCHWUBS Reisen | SUNWAVE Reisen | SUNWAVE Katalog | TEAM 3 Reisen | TEAM 3 Katalog | TSC Jugendreisen | TSC Katalog | Wanderflügel | Wanderflügel Katalog | Windbeutel Reisen | Windbeutel Katalog | young_travel_club | Seminare | Spiele | FLi_Partner | Impressum